Hotel Borgo

Diárias a partir de

R$ 287

Localização Do Estabelecimento Uma estadia este apartamento coloca-o no coração de Praga, a 5 minutos de carro de Mosteiro de Strahov e de Rota Real. Este apartamento de 4 estrelas está a 4,5 km (2,8 mi) de Castelo de Praga e a 5,9 km (3,7 mi) de Relógio Astronómico de Praga. As distâncias são apr...

Mais detalhes

OpenWeather

Informações do estabelecimento

Entrada a partir de: 15:00

Saída até: 11:00

Localização Do Estabelecimento Uma estadia este apartamento coloca-o no coração de Praga, a 5 minutos de carro de Mosteiro de Strahov e de Rota Real. Este apartamento de 4 estrelas está a 4,5 km (2,8 mi) de Castelo de Praga e a 5,9 km (3,7 mi) de Relógio Astronómico de Praga. As distâncias são apresentadas à 0,1 milha e ao quilómetro mais próximo. - Estádio Strahov - 1,2 km/0,8 mi - Labirinto dos Espelhos - 2 km/1,2 mi - Centro Comercial Novy Smichov - 2 km/1,2 mi - Miradouro de Petrin - 2 km/1,3 mi - Mosteiro de Strahov - 2,2 km/1,4 mi - Elevador de Petřín \- 2,3 km/1,4 mi - Rota Real - 2,3...

U Pernikářky 111/2A, 15000 Praha-Praga, Czech Republic - Prague, Prague - República Tcheca - 15000

Comodidades do estabelecimento

Entrada a partir de: 15:00

Saída até: 11:00

Avaliação dos hóspedes

TripAdvisor

Pontuação dos viajantes
  • Excelente

    1

  • Muito Bom

    1

  • Bom

    1

  • Razoável

    1

  • Ruim

    1

Perfil dos viajantes
  • Negócios

    1

  • Romântica

    4

  • Viagem a sós

    0

  • Família

    0

  • Viagem com amigos

    1

Resumo das pontuações
  • Atendimento

  • Custo-benefício

  • Limpeza

  • Localização

  • Qualidade do sono

  • Quartos

Inaccurate star rating

Avaliou em 8 de maio de 2010

I think that the hotel decided themselves what star rating to be, as for sure it is not a 4 star hotel. The room was tight, with not much place beyond the bed for personal stuff (having 2 travel bags and 2 pairs of shoes on the floor, it was difficult to move). The biggest disappointment was with the breakfast. I stayed 3 days in the hotel. On the first day there was nothing to eat in the restaurant. There was only one person making coffee and in the meantime supplying 10 slices of cheese or some bread.. About 20 irritated people were waiting for the food. Second and third day were more less fine (although there was not a big food selection), but still I think that canned ham and cold eggs is not what you expect for a breakfast in 4 star hotel. Also I didn't liked the allowance for coming with dogs to the the restaurant, but this is my private opinion. Prague has lots of hotels offering real 4 star service for the same price as Borgo, so for sure you will find something meeting your expectations.

Janek_Ruszczynski

very nice hotel

Avaliou em 18 de agosto de 2009

The hotel is in a very quiet location, but it's connected very well by the public transportations. It seems to be in a castle!!!:))) The breakfast is good and you can choice everything you want. Recommended for week end and more!!!

theboxer74

VORSICHT Falle!

Avaliou em 8 de agosto de 2010

Das Hotel ist seit etwas mehr als 2 Wochen geschlossen!!! Haben im Voraus bezahlt und standen am Tag der Anreise gegen Mittag vor verschlossenen Toren! Um das geschlossene Eingangstor war sogar noch ein Fahrradschloss gebunden. Sind in der Hoffnung, das Hotel nur momentan unbesetzt vorzufinden am Abend wiedergekommen. Keine Veränderung! Zum Glück klärte uns ein Nachbar über die Situation auf und wir fanden dann noch ein anderes Hotel. Natürlich teurer. Fazit: Finger weg!

kms-lerin

Definitiv kein 4 ****-Standard

Avaliou em 13 de junho de 2010

Wir wohnten hier anläßlich eines Kurztrips nach Prag über das lange Pfingst-Wochenende. Im Internet wird auf verschiedenen Webseiten und auch auf der Homepage des Hotels selbst ein 4 Sterne-Standard angepriesen - hier wurde definitiv übertrieben. Das Hotel ist ein ehemaliger Bauernhof und nun wurden die alten Gebäude nett zurecht und geschmackvoll gemacht mit dunklen Holzfußböden und sauber verputzten weissen Wänden. Das Zimmer war leider sehr klein (deutlich kleiner als die Beispiele im Internet) - außer Doppelbett blieb noch ein schmaler (50 cm) Gang, um sich zwischen Bett, Fensterfront und kleinem Schreibtisch zu bewegen. Das Badezimmer ist ebenso klein (ca. 4 qm). Es gibt keine Klimaanlage. Der kleine Fernseher (34cm) nahm fast die gesamte Schreibtischfläche ein. Leider mussten wir die Sender des Fernsehers selbst programmieren, da nur 1 Sender eingestellt war (dieser auch noch auf der falschen Spur). Außer Bett und Schreibtisch befand sich in der Wand hinter der Tür ein eingebauter Kleiderschrank mit Safe. Das Bett war sauber mit blütenweisser Bettwäsche bezogen. Die Matratzen waren hart. Man konnte gut darauf schlafen. Das Zimmer hätte gern sauberer sein können. Auf dem Boden fanden sich Flusen und Krümel. Die beiden Betttischlampen waren dick vom Staub überzogen. Auch die Spinnenweben in den Zimmerecken waren scheinbar auch schon länger da. Das Bad verfügte über eine in der Wand eingebaute Dusche (1x1m). Leider gab es im Bad keine Fenster und auch keine Lüftung, so dass die feuchte Luft nur über das Zimmer abziehen konnte. Bad mit Bidet. Man konnte insgesamt gut schlafen. Da sich das Bett jedoch nur ca 1m neben dem am Zimmer entlangführenden Flur befand, waren Gespräche und Türenknallen sehr gut zu hören - deshalb eher keine Empfehlung für Langschläfer! Frühstück gab es bis 10.30 Uhr. Man sollte keine großen Erwartungen haben. Es gab Kaffee und Tee sowie Orangensaft und Milch. Dazu waren im Angebot eine Sorte Cornflakes, Scheibenkäse, eine Sorte Scheibenwurst, abgepackte Marmelade in 3 Sorten, abgepackte Butter sowie kalte harte Eier. Es gab eine Sorte Brötchen, Schnittbrot sowie kleine Stückchen abgepackten Kuchens. Es gab leider nicht das übliche Angebot und die Auswahl, welche man bei einem 4****-Hotel erwarten würde (z.B. Obst, Joghurts, verschiedene Cereals, frische Säfte, frische Marmeladen, Honig, Auswahl Wurst, Schinken, Käse, Kaffeespezialitäten etc.). Es gibt kein Mittag- oder Abendangebot. Die anderen Hotelgäste waren wie wir fast ausschließlich Deutsche. Offensichtlich konzentriert sich die Werbung auf diese Zielgruppe. Um so erstaunlicher war es, dass die junge Dame an der Rezeption kein Deutsch sprach oder verstand. Glücklicherweise konnte sie ein wenig Englisch. (na ja, ihre Vorzüge begannen offensichtlich auch eher unterhalb des Kopfes) Positiv hervorzuheben ist der ältere Herr, welcher als Nachtportier tätig ist. Dieser ist nicht nur sehr freundlich, sondern spricht auch hervorragend Deutsch. Das Hotel bietet Geldumtausch an. Allerdings ist der Kurs so schlecht, dass der Umtausch hier keinesfalls zu empfehlen ist -> Hotel 1€ = 20 Kronen; Stadt 1€ = 25 Kronen; Geldautomat 1€ = 27 Kronen. (Also bei 100 € Wechsel schon Verlust von mind. 20 €!!). Man erhält keinen Tauschbeleg. Man kann an der Rezeption Ausflüge und Veranstaltungen buchen und sich dazu auch beraten lassen. An der Rezeption kann man kostenlos W-Lan empfangen (nicht in den Zimmern!). Ein bewachter Parkplatz wird angeboten (5€/ Tag). Dies bedeutet, dass das Auto im Innehof geparkt werden kann; allerdings bleibt das Tor auch über Nacht weit geöffnet. Die zum Hotel führende Straße ist sehr ruhig und bürgerlich - wir konnten das Auto hier ohne Probleme und unentgeltlich stehen lassen (Innenhof war ohnehin überfüllt). Das Hotel befindet sich westlich vom Zentrum am Park Klamovka sehr ruhig in einem Gebiet im einzeln stehenden Häusern. Es ist ein bisschen schwer zu finden am Ende einer Straße. Aufgrund der Lage ist es sehr ruhig. Man hört keinen Stadtlärm. Es gibt keine Bars oder Cubs im Umfeld. In das Stadtzentrum gelangt man in ca. 20 min. per Tram (no 9). Zur Haltestelle läuft man ca. 5 - 7 min Berg hinab. Für Gehbehinderte ist das Hotel nur per Auto zu empfehlen, da der Fußweg hinauf recht steil ist. Man kann ein Kurzzeitticket für 18 Kr kaufen, um in die Stadt zu fahren (20 - 30min gültig). Ein Automat befindet sich am Ende der Haltestelle. Es gibt im Umfeld keine Geldwechselmöglichkeit! Es gibt ein 24h-Ticket für 100 Kr (ca. 4 €)- dies lohnt nicht immer, aber man muss nicht mehr ständig nach dem nächsten Ticketautomaten suchen (diese sind recht rar, nehmen oft die Münzen nicht an; teilweise kann man an Kiosken Fahrkarten kaufen, aber gerade abends wird es oft schwierig, ). Der ÖPNV fährt an allen Tagen ca. bis Mitternacht. Insgesamt ist Prag eine tolle Stadt, in diesem Hotel würden wir allerdings nicht noch einmal absteigen. Dazu gab es einfach zu viele Möglichkeiten, zu einem vergleichbaren Preis näher am Zentrum zu wohnen.

sunshineontour

Super Hotel in ruhige Lage

Avaliou em 5 de abril de 2010

Wir waren über Ostern in Prag und waren vom Hotel begeistert. Das Zimmer war groß, sauber und super ruhig. Das Hotel liegt zwar etwas außerhalb vom Stadtzentrum, dafür ist es aber dort sehr ruhig. Mit der Straßenbahhn ist man für weniger als einem Euro in 10 Minuten im Stadtzentrum. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend und der Kaffee lecker. Das Personal war immer freundlich und aufmerksam. Alles in allem können wir das Hotel echt empfehlen.

schmidtis